Leben und Welten

#001_Der Magier

Episode Summary

Bernhard Reicher, Magier und Gründer seiner eigenen Magieschule gibt uns Einblicke in eine Welt, die genauso groß ist wie faszinierend!

Episode Notes

Bernhard Reicher ist Magier und Gründer seiner eigenen Magieschule. Er gewährt in seinem Podcast, gemeinsam mit seinem Freund dem Magier Rudolf Stark, Einblicke in eine Welt voller Geheimnisse und Mysterien. Dort finden sich Themen  wie: Sexualmagie, Schamanen, Jenseits, Ufos, Feen, Geister, Parapsychologie, die Anderswelt und vieles mehr.

In seiner Schule bietet Bernhard Reicher beruhend auf seiner lebenslangen Erfahrung, Wege in die magische Praxis. Ein Ziel seines Unterrichts ist es, Magie in Verbundenheit mit der Natur, der Welt und der eigenen Geschichte erlebbar zu machen. 

Im folgenden Interview gibt er uns Einblicke in seine Perspektiven auf das Leben, seinen Alltag und seine Erfahrungen. 

Bernhard arbeitet unter anderem als Autor und professioneller Geschichtenerzähler, als Coach und Vortragender zu Themen wie kreatives Schreiben, Polyamorie, Imaginationsreisen und  Manifestation. Er hält Workshops wie etwa zur Schulung außersinnlicher Wahrnehmung und Remote Viewing.

Weitere Informationen findet ihr auf folgenden Websites

Auf www.lebenundwelten.com/episoden findet sich ein von Bernhard verfassten Text zur „Wiederverzauberung der Welt“ und weitere Informationen zur Episode und zum Podcast.

 

.....Dir gefällt Leben und Welten?.........................................................

Dann gibt es die Möglichkeit den Podcast  zu unterstützen. Eine davon ist der Leben und Welten Supportersclub mit regelmäßige Einblicke hinter die Kulissen des Podcasts, Outtakes zu den Interviews oder Zusatzfolgen. Oder spendier uns hier einen Kaffee...HIER KLICKEN :)

Episode Transcription

PersönlicheGeschichten
Fremde Lebensentwürfe
Andere Denkweisen
Neue Perspektiven

Mein Name ist Michael Staudinger und das ist der Leben und Welten Podcast!

...........................................................

Willkommen zur ersten Folge von Leben und Welten! 

„Realität ist ein Spiel, eine Illusion, ein Tanz unseres Bewußtseins!“

Diese Worte stammen von meinem heutigen Gast Bernhard Reicher. Bernhard ist Magier, Er ist Gründer seiner eigenen Magieschule und gewährt in seinem Podcast, gemeinsam mit seinem Freund dem Magier Rudolf Stark Einblicke in eine Welt voller Geheimnisse und Mysterien. 

Und beiden schildern zum Teil sehr persönliche Erlebnisse. Erlebnisse die durch bestimmte magische Rituale herbeigeführt werden oder aus heiterem Himmel zu passieren scheinen. Was sie dabei erleben könnten aus einem Fantasy oder Science Fiction Geschichten stammen. 

Dabei scheinen Dinge wie außerkörperliche Erfahrungen, Begegnungen mit Spukerscheinungen, und das Erleben von unerklärlichen Phänomenen für ihn nichts ungewöhnliches, sondern etwas das ganz natürlich zum Leben dazugehört. Er macht auf mich den Eindruck eines Menschen, der mit großer Neugierde und Interesse einen zumindest mir relativ fremden Teil unserer Wirklichkeit erkundet. Seine Brichte davon sind unglaublich faszinierend. Ich freu mich sehr über unsere Begegnung und die Einblicke die ich gewinnen durfte und genauso freu ich mich darüber, diese mit euch teilen zu können. 

Was ist nun Magie? 

Was ist magische Praxis?

Wie nimmt ein Magier die Welt wahr? 

Gibt es Geister, Engel und Dämonen und wie geheimnisvoll ist unsere Welt wirklich? 

..........................ZITATE.....................

00:00

Die Welt ist Magisch

04:53

Realität ist Folgeerscheinung des Bewusstseins und unser Bewusstsein hat immer die Fähigkeit darauf einzuwirken und mit diesen Fähigkeiten zu interagieren um Willentlich Veränderungen in der Welt anzuregen.

26:50

Magische/Esotherische Vorstellung (…) ist ein Gegenpart zu dem was unser Bildungssystem uns vermittelt, aber nicht zu dem was ein gebildeter Mensch glauben sollte.

29:26

Das Dogmatische ist etwas das mir wirklich sehr zu wider ist und was ich für sehr gefährlich halte

30:40

Wie andere über Fußball geredet haben, haben wir über Nahtoderfahrungen gesprochen.

31:45

Es war halt ganz normal, dass bei uns ziemlich verrückte Menschen ein und aus gegangen sind. 

32:00

Und dadurch habe ich schon recht früh eben, ja, spirituelle Lehrer kennengelernt! Schamanen, Gurus, Heiler (…) natürlich auch viel Bullshit mitbekommem, dafür bin ich aber auch sehr dankbar, dass ich gelernt hab, schon recht früh: das gefällt mir gar nicht!

33:00

Außerkörperliche Erlebnisse waren völlig normal, vorm Einschlafen oder beim Einschlafen irgendwie habe ich dann gemerkt, dass ich so über unserem Dorf schwebe und hab mir das angeschaut von oben…

34:00

Wir waren in der Küche und im Gang vor der Küche ist ein (…) ich weiß nicht, ob man sich einen Kugelblitz so vorstellen kann. Es war ein helles Licht, das da aufgepopt ist mit diesem Knall und mit rasender Geschwindigkeit auf uns zugekommen ist.

46:00

Entwicklung passiert immer jenseits der Komfortzone, aber man muss nicht mit 100kmh in die Panikzone rennen. Dazwischen irgendwo. Ein bisschen über die Komfortzone hinaus (…) da wird’s spannend, da passiert Weiterentwicklung

53:42: Iboga

Das wohl schönste war meine Iboga Initiation. Iboga ist eine psychotrope Substand (…)